Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Datenschutz Erfahren Sie mehr Akzeptieren

Apotheke zum Schutzengel

Mag. Pharm. Susanne Bahr

 

1120 Wien

Meidlinger Hauptstraße 45

 

Tel: 01/813 63 74

Fax: 01/813 68 48

Fax: 01/813 63 74 - 13

 

apo.schutzengel12@inode.at

susanne.bahr@inode.at

 

Öffnungszeiten

 

 

Wir haben Montag bis Freitag von 08.00 – 18.00 Uhr

 

und

 

Samstag

von 08.00 - 12.00 Uhr

 

für Sie geöffnet.

 

 

Unsere Tiere

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beliebte Produkte:

 

 

 

 

 

PHA Pfotenschutz

 

 

 

+Schützt vor übermäßiger Reizung, mechanisch bedingten kleinen Verletzungen und Auswirkungen von Nässe und Kälte

 

+Regeneriert spröde, rissige und stark strapazierte Haut im Pfoten- und Ballenbereich

 

+Stellt die natürliche Elastizität und Belastbarkeit von Haut und Ballen wieder her

 

 

Gegen Durchfall bei Hund & Katz:

Enterogelan akut 10

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Caniviton Forte 30

      

 

 

 

 

 

Caniviton Protect

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Enteroferment (Richterpharma)

 

 

 

 

 

                                                  

Conditioning Tabletten (von Vetzyme)

 

 

 

 

 

 

 

Gefahr für Hunde: Der Herzwurm!

 

Im Lebenszyklus des Herzwurmes ist die Stechmücke als Zwischenwirt ein wesentlicher Faktor. Durch einen Stich einer infizierten Mücke gelangen Wurmlarven in den Körper des Hundes.

 

Nach einigen Wochen gelangen diese Larven in die großen Blutgefäße von Herz und Lunge. Dort reifen sie zu bis zu 30cm langen Würmern heran. Nach Erreichen der Geschlechtsreife geben die Würmer sehr kleine Larven (Mikrofilarien) in das Blut des Hundes ab. Stechende Moskitos können durch das aufgenommene Hundeblut Mikrofilarien weitergeben.

 

Bei entsprechend starkem Befall durch Herzwürmer kann die Infektion für den Hund bei zu später Behandlung auch tödlich enden.

Um Hunde in Risikogebieten zu schützen, wird eine vorbeugende Wurmbehandlung speziell für Hunde empfohlen. Die prophylaktische Behandlung mit einem Antiparasitenmittel, das zur Vorbeugung gegen Herzwurmbefall zugelassen ist, sollte bei längerfristigem Einsatz mindestens 30 Tage vor Reiseantritt begonnen und in monatlichen Abständen fortgesetzt werden. Üblicherweise wird die Behandlung 4 Wochen nach der Rückkehr von der Reise beendet.

 

Zum Schutz Ihrer Hunde sind außerdem

vorbeugende Mittel gegen die übertragenden Stechmücken wichtig:

Optimal sind Präparate, die neben insektiziden, zugleich über repellierende - das heißt den Stich der Moskitos verhindernde – Eigenschaften verfügen.

 

 

Unserer Apotheke ist auch die Gesundheit Ihrer Tiere ein Anliegen. Unterstützen Sie mit unseren Qualitätsprodukten der Firmen PHA oder Magister Doskar die Vitalität Ihrer Hunde, Katzen und Pferde.

 

Äußere Umstände, das Lebensalter oder die Bekämpfung akuter Krankheiten erfordern hochwertige Pflege- und Heilmittel im Bereich:

 

    Floh- und Zeckenschutz

    Fell- und Hautpflege

    Unterstützung der Gelenke und Sehnen

    Wundpflege

    Muskelaufbau

    Entwurmung/ Magen-Darm-Gesundheit

    Augen- und Ohrenpflege

    Unterstützung des Nährstoffbedarfs

    Unterstützung des Immunsystems

    Huf und Pfotenpflege

    Insektenabwehr

    Zahnpflege

    Anti-Stress Produkte

    Ergänzungsfuttermittel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei Hunden, die viel bei extremen Wetterbedingungen oder auf beanspruchenden Untergrund (Splitt, Geröll, vereistem Schnee oder heißem Asphalt) laufen, kann es zu Reizungen und Schädigungen an den Pfoten, besonders im Ballenbereich, kommen.

 

 

Die in PHA PfotenSchutz enthaltenen ausgewählten Inhaltsstoffe pflegen spröde und rissige Haut im Pfoten- und Ballenbereich. Die natürliche Elastizität und Belastbarkeit von Haut und Ballen wird wiederhergestellt.

 

 

PHA PfotenSchutz schützt bei gezielter Anwendung vor übermäßiger Reizung, mechanisch bedingten kleinen Verletzungen und Auswirkungen von Nässe und Kälte.

(Quelle: www.p-h-a.de)

 

 

 

 

 

 

 

Durchfall ist für Hunde und Katzen nicht nur unangenehm, sondern führt auch zu hohen Flüssigkeitsverlusten. Das Ergänzungsfuttermittel Enterogelan akut 10 von Virbac unterstützt die Behandlung von Durchfall und schützt die empfindliche Darmschleimhaut.

 

Durchfall kann für Hunde und Katzen sehr gefährlich werden: Nährstoffe können nicht in ausreichender Menge aufgenommen werden, außerdem geht viel Flüssigkeit verloren.

Bei anhaltendem Durchfall muss ein Tierarzt aufgesucht werden. Enterogelan akut hilft auch nach Abklingen des Durchfalls anschließend dabei, den Darm wieder auf Vordermann zu bringen. (Quelle: www.vetapo-austria.at)

 

 

 

 

 

Das Granulat Caniviton forte 30 wurde zur Langzeitgabe für Hunde jeder Rasse konzipiert und enthält bedarfsgerechte Gehalte an Chondroitinsulfat und Teufelskralle.

 

Chondroitinsulfat ist aufgrund seiner Fähigkeit große Mengen Wasser zu binden für die Elastizität des Knorpels verantwortlich und für die Bildung von Gelenksflüssigkeit von großer Bedeutung.

 

Die enthaltene Teufelskralle trägt insbesondere bei älteren Hunden zu erhöhter Bewegungs- und Spielfreude bei.

 

 

 

 

 

 

Die Kautabletten Caniviton protect enthalten die natürlichen Knorpelbestandteile Chondroitinsulfat und Glukosamin, welche die Funktionalität verschiedener Gewebe wie Knorpel, Sehnen, Bänder und Blasenwand maßgeblich unterstützen und die allgemeine Agilität fördern.

 

Bei schnell wachsenden Welpen und sehr sportlichen Hunden wird eine regelmäßige Einnahme empfohlen.

 

Die schmackhaften Tabletten mit Hühneraroma werden als Leckerli oder einfach mit dem Futter hervorragend aufgenommen. (Quelle: www.caniviton.at)

 

 

 

 

 

 

 

 

Enteroferment (rezeptpflichtig) bewirkt eine biologische Regulierung der mikrobiellen Darmflora.

 

Das Pulver für Tiere (unter anderem für Hunde, Katzen und Pferde) wird zur Behandlung von fütterungsbedingten oder infektiösen akuten bzw. chronischen Durchfall angewendet.

 

Außerdem behebt Enteroferment Störungen der Magen- und Darmflora und wirkt gegen Magen- und Darmentzündungen.

 

 

 

 

 

 

 

Vetzyme Conditioning Tabletten sind eine natürliche Vitamin B-Quelle, die gegen Nervosität, unschönes Fell und Hautprobleme wirken.

Sie helfen, die Gesundheit und Vitalität ihres Hundes aufrechtzuerhalten.

 

Besonders geeignet für Welpen und Hunde bei erhöhtem Bedarf, wie z. B. während Krankheit, Stress und Trächtigkeit.

 

Die in Vetzyme Conditioning Tabletten enthaltenen Vitamine und Mineralstoffe unterstützen das Immunsystem und sind zur täglichen Zufütterung geeignet.

 

 

 

 

Achtung vor Birkenzucker (Xylit)!

 

 

In den vergangenen Monaten häufen sich lebensgefährliche Vergiftungen bei Hunden. Verantwortlich dafür ist der vermehrte Einsatz des Süßungsmittels Xylit (Birkenzucker).

 

Hunde gelangen häufig durch heruntergefallene Essensreste (Kuchenstücke!) an mit Xylit gesüßte Lebensmittel.

Auch das übriggebliebene letzte Stückchen Kuchen sollte auf keinen Fall an Hunde verfüttert werden. Hunde sollten grundsätzlich keine Süßigkeiten zu fressen bekommen – in Ausnahmefällen sollte man sich jedoch vergewissern, dass kein Xylit (Birkenzucker) im Lebensmittel enthalten ist.

 

Xylit bringt den Insulinhaushalt von Hunden lebensgefährlich aus dem Gleichgewicht!

(Quelle: Kurier/G.Weisbier/H.Derka)

 

 

 

Für Hunde außerdem lebensgefährlich:

 

-Zwiebel (eine verspeiste Zwiebel ist für Hunde tödlich)

-rohe und gekochte Laucharten

-Knoblauch, Schnittlauch, Bärlauch (zerstören rote Blutkörperchen)

-grüne und ausgekeimte Kartoffeln

-Tomaten samt Stängelwerk (wirken toxisch)

-Schokolade (vor allem mit hohem Kakaoanteil)

-Weintrauben und Rosinen (schädigen die Nieren)

-Vergorenes Fallobst (wegen entstandenem Alkohol)

-Steinobstkerne (Blausäure)