Apotheke zum Schutzengel

Mag. Pharm. Susanne Bahr

 

1120 Wien

Meidlinger Hauptstraße 45

 

Tel: 01/813 63 74

Fax: 01/813 68 48

Fax: 01/813 63 74 - 13

 

apo.schutzengel12@inode.at

susanne.bahr@inode.at

 

Öffnungszeiten

 

 

Wir haben Montag bis Freitag von 08.00 – 18.00 Uhr

 

und

 

Samstag

von 08.00 - 12.00 Uhr

 

für Sie geöffnet.

 

 

Die neuen Warmies sind da!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vichy Idealia Life Serum:

 

 

 

Bei Quallenkontakt richtig reagieren:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neues aus unserer Apotheke:

 

 

 

 

Die kuscheligen Warmies Wärmestofftiere sind absolut frei von Schadstoffen. Alle Farben sind unbedenklich! Die natürlichen Füllungen und hochwertigen Materialien werden bestens verarbeitet.

 

Warmies enthalten eine mikrowellensichere und hitzeresistente Wärmefüllung aus natürlichen Bestandteilen wie Lavendel, Hirse oder einer speziellen Kräutermischung.

 

Nach 90 Sekunden bei 800 Watt in der Mikrowelle speichert Ihr Warmie Wärme für 2 Stunden.

 

Alternativ kann man die Warmies auch 10 Minuten (bei 100 Grad) im Backofen erwärmen.

 

100 % kuschelig außen, 100 % natürlich innen!

 

 

 

 

 

Profitieren Sie von der Vichy-Innovation Idealia Life Serum:

 

 

Verfeinerung der Poren (-19,5%) !

 

Ebenmäßigkeit des Teints (+22,5%) !

 

Verfeinerung des Hautbildes (-46%) !

 

Anzeichen von Müdigkeit (-22,9%) !

 

 

Der Hautidealisierer Idealia Life Serum von Vichy verbessert und repariert Ihre Hautqualität sichtbar in nur 8 Tagen.

 

 

 

 

 

Kommt es beim Baden im Meer zu einem Kontakt mit Quallen, dringen nesselnde Tentakel, eine Art spitze, giftige Dornen, in die Haut ein. Ein brennender Schmerz ist die Folge. Dann ist es wichtig, Ruhe zu bewahren.

 

Auf keinen Fall sollte man versuchen, die Tentakel oder den Nesselschleim mit einem Badetuch abzuwischen. Die Folge davon ist, dass weitere Nesseln aktiviert werden und aufplatzen. Auch das Abwaschen der betroffenen Stelle mit Süßwasser oder Alkohol ist nicht ratsam. Der einfachste Weg die Tentakel ohne weitere Irritationen zu entfernen, ist das Einsprühen der brennenden Hautfläche mit Rasierschaum. Danach schabt man den Schaum mit einer stumpfen! Messerklinge oder einer Kreditkarte sorgfältig ab.

 

Bei Feuerquallen (Mittelmeer) und der gelben Haarqualle (Nord- und Ostsee) kann auch Speiseessig verwendet werden, falls kurzfristig kein Rasierschaum verfügbar ist.

 

Sind die Tentakel auf diese Weise entfernt, ist es wichtig, die betroffene Fläche mit Eis intensiv zu kühlen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herzlich Willkommen!

 

 

Wir freuen uns Mag. pharm. Lisa Holler (Aspirantin) in unserem Team begrüßen zu dürfen!